NOV Meisterschaft beim SC OG Schollberg /Schweiz (27.12.18)

Bei der Regionalmeisterschaft der nordostschweizerischen Vereinigung der SKG-Sektion (schweizerische kynologische Gemeinschaft) in Schollberg absolvierte Willy mit seiner Hundeführerin Susanna Buse die BH1 Prüfung mit einem tollen Ergebnis! Von 13 in dieser Prüfungsstufe vorgeführten Hunden belegte er Platz 2 mit einem sehr guten Gesamtergebnis von 278 Punkten. Die BH1 Prüfung in der Schweiz ist deutlich anspruchsvoller als in Deutschland! In der Fährte erhielt er 85 Punkte – dort schaute er dreimal auf…und die Hundeführerin ließ die Leine nicht ganz durchlaufen, was immer teuer bestraft wird ! In der Unterordnung erhielt er 94 Punkte – hier musste Leinenführigkeit und Freifolge, Stellungen in der Fussposition, Apportieren und der Hochsprung gezeigt werden. 99 Punkte wurden bei der Führigkeit vergeben – dabei muss der Hund durch eine Menschengruppe gehen, Abrufen unter Ablenkung, Sitz aus der Bewegung, Stellungen in der Frontposition und Abrufen über die Hürde muss vorgeführt werden. Der erst knapp 22 Monate alte Rüde meisterte alles hochmotiviert und begeisterte nicht nur Airedalefreunde! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung zum Jahresausklang! Nun kann es mit dem IPO Sport richtig losgehen!

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment