Frühjahrsprüfung bei der KfT OG Bonn-Mitte (26.3.22)

Toffee wurde von Beate Stolz zu einer FPR3 Prüfung vorgeführt und machte eine gute Prüfung mit 84 Punkten – mit 10,5 Jahren ist sie immer noch freudig bei der Sache! Herzliche Glückwünsche1

Unsere Holly (Frau Holle of King`s Aire) wurde erstmalig zur IGP 3 Prüfung vorgeführt und es zeigte sich  : Training ist das eine – Prüfung ist das andere! 88 Punkte erhielt das Team in der Abt. A  Fährte – hier fragte Holly deutlich nach, ob es richtig ist, dass es heute keine Bestätigungen auf der Fährte gibt? 93  Punkte in der Abt. B Unterordnung – hier lief Holly mehrere (!!!) Schritte bei der Stehübung hinterher….dennoch insgesamt eine sehr schöne Arbeit, die sie gezeigt hat und in der Abt. C Schutzdienst – 91 Punkte –  ist sie zum Ende Opfer ihrer hohen Geschwindigkeit geworden. Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem sehr guten Endergebnis von 272 Punkten! Wir freuen uns sehr über das Ausbildungskennzeichen IGP 3 mit dieser noch jungen Hündin, die ja auch bereits unseren X- Wurf groß gezogen hat!

1 Kommentar »

  1. Kommentar by Pina Wolff
    27. März 2022 @ 21:09

    Liebe Elke, herzlichen Glückwunsch. auf der Fährte kann immer was sein. 272 Pkt ist super. LG Pina und U2

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment