Nikolauspruefung beim DVG in Bonn-Mitte (4.12.10)

Bei herrlichem Winterwetter mit Pulverschnee und strahlendem Sonnenschein, dabei bitterkalt, haben fünf Solscheider an dieser Traditionsprüfung teilgenommen. Rachel – mit der Züchterin als Hundeführerin – bestand zum ersten mal die VPG1 Prüfung mit einem guten Ergebnis von 251 Punkten; 8o Punkte in der Fährte (ein Gegenstand wurde überlaufen), 78 Punkte in der Unterordnung (die Kletterwand hat Rachel einfach ignoriert )-:) und 93 Punkte im Schutzdienst. Auch zum ersten Mal hat Luna mit HF Michaele Helbig die VPG2 Prüfung bestanden mit 266 Punkten – tolle 97 Punkte in A, 79 Punkte in B (auch Luna hat einen Sprung bei der Kletterwand verweigert) und 90 Punkte in Abt.C. Glückwunsch Michaela! Bei den Fährtenhunden hat Max mit Hundeführerin Charlotte Schmitz eine befriedigende Arbeit bei einer FH1 Prüfung gezeigt (77Punkte)  – so wie Max ist, zeigte er sich im Schnee von seiner fröhlichen Seite (-: !!  Peer-Ole mit Jürgen Fischer absolvierte zum zweiten Mal eine FH2 Prüfung, diesmal mit sehr guten 94 Punkten – Glückwunsch an das erfolgreiche Team! Unsere Lilly hat zum Saisonabschluss gezeigt, dass sie auch mal einen schlechten Tag haben kann  und konnte ?? oder wollte ?? die Fährte gar nicht erst aufnehmen – schade, aber auch das passiert im Hundesport . Insgesamt haben wir alle einen schönen Tag mit unseren Hunden im Hundesport verbracht!

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment