Klubfaehrtenhundsiegerpruefung in Velten/Brandenburg (1./2.11.14)

Zu der diesjährigen Fährtenhundsiegerprüfung des Klub für Terrier hatten sich zwei Solscheider qualifiziert und haben sehr gute Platzierungen erreichen können.  Katrin Jänsch war mit ihrer Onya erstmalig dabei und erzielte auf Anhieb sehr gute 90 Punkte bei der FH2 Prüfung und erreichte damit Platz 6 in einem Teilnehmerfeld von 25 Startern. Herzlichen Glückwunsch!!! Toll gemacht ihr zwei! Unsere Queen–Lilly erreichte bei diesem Wettbewerb mit sehr guten 92 Punkten Platz 4 – gleichzeitig starteten wir auch bei dem Bundesausscheid IPO FH und erreichten am zweiten Tag sehr gute 94 Punkte, was dann insgesamt 186 Punkte und das Werturteil „sehr gut“ für diese IPO FH Prüfung ergab und Platz 3 in diesem Wettbewerb bedeutete. Somit sind wir dann auch Ersatzstarter des KfT für die VDH DM FH im Februar 2015. Wir freuen uns sehr über diese Ergebnisse unserer Lilly.

Außerdem bedeutete dies Ergebnis gleichzeitig, dass Lilly  – nun schon zum dritten Mal in Folge – den Pokal des Universalsiegers des KfTs erhalten konnte. Dieser Pokal wird an den Hund vergeben, der in dem laufenden Sportjahr sowohl bei der Klubleistungssiegerprüfung IPO, als auch bei der Klubfährtenhundsiegerprüfung mit den besten Ergebnissen in B und C der IPO Prüfung plus dem Ergebnis der FH2 Prüfung erfolgreich teilnahm. Wir freuen uns sehr!

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment